Werkstatttipps
Wie im Großbetrieb – Muster für Frachtzettel und Wagenkarten

FREMO-Modellbahner haben sich den möglichst vorbildgerechten Betrieb zum Ziel gesetzt

Für manche Modellbahner ist die optische und betriebliche Annäherung an den Großbetrieb ein besonders wichtiger Teil des Modellbahnhobbys. Das trifft insbesondere auf die FREMO e.V. (www.fremo.org) zu, den „Freundeskreis europäischer Modellbahner e.V.“. Wenn auch Sie Interesse an Frachtzetteln und Wagenkarten für vorbildnahe Betriebsabläufe haben, brauchen Sie die nicht umständlich selbst erstellen.

Denn Andreas Nothaft, der spezialisiert ist auf individuelle Decals (hauchdünne Wasserschiebebilder), bietet ein kostenloses Excel-Programm zum Erstellen solcher Dokumente auf seiner Internet-Seite an, die Sie unter www.andreas-nothaft.de erreichen. Als Betriebsvoraussetzung ist Excel 97 oder neuer erforderlich. Sie finden die Downloads auf der Seite im Bereich „Downloads/Wagenkarten“ sowie „FREMO/Wagenkarten“.

 

Weiterführende Produkte:

 

 

 

Von: RR
 
Zum Newsletter anmelden Nein danke.