Elektronik, Modellbau, Rollmaterial
Die korrekte Bedienung der Märklin TELEX-Kupplung

Bei der Märklin Telex-Kupplung kommt es für die korrekte Funktion auf die richtige Schaltfolge an

Fernbedienbare Kupplungen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Die klassische TELEX-Kupplung ist eine Märklin-Erfindung und findet sich an Modellen von Rangierloks und leichten Streckenloks, im Bild die TELEX-Kupplung an einer Diesellok der Baureihe V60 (später BR 260)

Fernbedienbare Kupplungen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Die klassische TELEX-Kupplung ist eine Märklin-Erfindung und findet sich an Modellen von Rangierloks und leichten Streckenloks, im Bild die TELEX-Kupplung an einer Diesellok der Baureihe V60 (später BR 260)

Bei allen Loks mit Märklins TELEX-Kupplung wird die Funktion des ferngesteuerten Abkuppelns über den Fahrtrichtungs-Umschaltimpuls gesteuert, unabhängig davon, ob analog, digital oder delta. Unterschiede bestehen aber bei der Schaltfolge, die sich zwischen der mechanisch-analogen Ausführung und Delta/Digital unterscheidet. Diese Unterscheidung ist auch dann vorhanden, wenn es sich um dasselbe Modell handelt, beispielsweise eine klassische BR 86 (Art.-Nr. 3096) oder die neuere Version mit Delta-Decoder (Art.-Nr. 33961).

Sie müssen für den erwünschtem Effekt also möglicherweise mehrere Schaltvorgänge ausführen. Bei analogem Betrieb wird z. B. bei der 3096 mit dem ersten  Umschaltimpuls die TELEX-Kupplung eingeschaltet, die Fahrtrichtung ändert sich nicht. Beim zweiten Impuls wird die Fahrtrichtung umgeschaltet und die TELEX-Kupplung ausgeschaltet. Bei dem Delta-Fahrgerät 33961 ist die Schaltsequenz folgende:

  • Erster Schaltimpuls: Fahrtrichtung umschalten
  • Zweiter Schaltimpuls: Fahrtrichtung umschalten und TELEX-Kupplung EIN
  • Dritter Schaltimpuls: Fahrtrichtung umschalten und TELEX-Kupplung bleibt EIN
  • Vierter Schaltimpuls: Fahrtrichtung umschalten und TELEX-Kupplung AUS

 

Produkttipps:

Modelleisenbahn - Das große Gleisplan-Buch: Vorbildliche Anlagenentwürfe für alle Spurweiten

Modellbahn Werkstatt - Materialien, Methoden, Werkzeuge - MIBA Modellbahn Praxis

Güterverkehr auf der Modelleisenbahn: Planung, Bau und Betrieb (Die Modellbahn-Werkstatt)

Die schönsten Modellbahn-Anlagen selbst planen und gestalten (Buch mit Software) (Modellbau)

Erste Hilfe Modellbahn Digital - Planung - Bau - Betrieb. Die besten Tipps für Einsteiger und Fortgeschrittene in einem Praxisbuch. Digitalzentralen, Steuerung u.v.m. - so meistern Sie den Umstieg

Das illustrierte Lexikon der Modellbahntechnik: 1000 Fachbegriffe anschaulich erklärt

Von: Rudolf Ring
 
Zum Newsletter anmelden Nein danke.