Modellbahntechnik RSS-Feed

Abonnieren Sie jetzt unseren RSS-Feed und verpassen Sie keine Nachricht mehr!

 

Anleitung für den Internet Explorer 7

Anleitung für Firefox 2.0

Nachrichten Archiv:

Donnerstag 28. August 2008
Tams High-End Servo-Decoder SD-22 nun als Bausatz und Fertiggerät lieferbar

Exakte, ruckfreie Servo-Positionierung jetzt kein Problem mehr

Mit dem neuen Servodecoder SD-22 von Tams können unterschiedliche Bewegungsabläufe absolut vorbildgerecht nachgebildet werden. Die Ansteuerung des Servos erfolgt in extrem kleinen Schritten und stellt so eine exakte, ruckfreie Servo-Positionierung sicher.

Betriebsarten:

  • 2-fach Servodecoder zur Ansteuerung von zwei Haltepositionen (Anfangs- und Endlage). Einsatzgebiete z. B. Formsignale, Schranken, Tore, Wippen, Weichen mit Herzstückpolarisierung. Individuelle Programmierung der Einstellungen für jeden der beiden Servos.
  • Der Servodecoder hat eine Multipositions-Ansteuerung von bis zu acht Haltepositionen. Einsatzgebiete sind z. B. Drehscheiben, Drehbrücken.
  • Das Gerät verfügt über einen 4-fach Schaltdecoder, Einsatzgebiete sind z. B. Beleuchtungen.
  • Der SD-22 ist auch für den Analogbetrieb geeignet.
     

Hinweis: Einen ausführlichen Beitrag zum SD-22 finden Sie in der September-Ausgabe von Modellbahntechnik aktuell.