Modellbahntechnik RSS-Feed

Abonnieren Sie jetzt unseren RSS-Feed und verpassen Sie keine Nachricht mehr!

 

Anleitung für den Internet Explorer 7

Anleitung für Firefox 2.0

Nachrichten Archiv:

Freitag 18. Mai 2007
Rollmaterial: Exklusiver Epoche V-Containertragwagen „Modellbahntechnik aktuell“

Die bunte Welt der Containertragwagen in Epoche V eignet sich ideal für schöne Werbemodelle. Wir sind daher den vielen Nachfragen gefolgt und haben einen passenden Wagen produzieren lassen. Die Details:

Vorbild: Containertragwagen Bauart Lgs579, eingestellt bei der DB Cargo, Ladegut 40ft-Container

Modell: PIKO Art.-Nr. 95876/13, einmalige, auf nur 200 Exemplare limitierte Auflage, Metallrahmen aus hochwertigem Spritzguss, Container abnehmbar, Epoche V,  Nenngröße H0 / 1:87 in vorbildgerechten Proportionen, Mindestradius 358 mm, LüP 157 mm, LüK 170 mm Kupplungsnormschacht nach NEM 362 mit Bügelkupplung, Kurzkupplungskinematik

 

Das Modell ist mit isolierten Radsätzen für den Einsatz auf allen Zweileiter-Anlagen ausgerüstet. In der Praxis ist der Einsatz auf Gleisen für das Mittelleiter-System („Märklin-System“ beim Verwenden von C- und K-Gleis ebenfalls problemlos, nur beim älteren M-Gleis können durch die Rad-Schiene-Geometrie Probleme auftreten. Jeder PIKO-Fachhändler tauscht die Radsätze kostenlos, auch bei PIKO (www.piko.de) werden die Radsätze kostenlos gegen nicht-isolierte Radsätze getauscht.

Tipp: Für abwechslungsreiche Container-Verladung bietet PIKO passende 20- und 40-ft-Container auch in 3er-Sets mit unterschiedlicher Bedruckung an.