Modellbahntechnik RSS-Feed

Abonnieren Sie jetzt unseren RSS-Feed und verpassen Sie keine Nachricht mehr!

 

Anleitung für den Internet Explorer 7

Anleitung für Firefox 2.0

Nachrichten Archiv:

Donnerstag 26. Februar 2009
Neue touristische Bahnverbindung in Schlesien

Bahntrasse Walbrzych (Waldenburg) und Klodzko (Glatz) wieder in Benutzung

Wie das Polnische Fremdenverkehrsamt in Berlin mitteilte, steht Schlesien-Urlaubern eine neue Bahnverbindung zur Verfügung. Es handelt sich dabei um eine seit vier Jahren nicht mehr genutzten Bahntrasse zwischen Walbrzych (Waldenburg) und Klodzko (Glatz). Dort wird nun ein Schienenbus für die 50 km lange Strecke eingesetzt. Es handelt sich bei dieser neuen Zugverbindung laut Fremdenverkehrsamt um eine reizvolle Stecke, die über neun Brücken und durch drei Tunnel führt.

Angekündigt wurde zudem, dass auch geplant ist, den Verkehr mit der „Höllentalbahn“ von Klodzko nach Kudowa Zdrój (Bad Kudowa) und mit der „Bieletalbahn“ nach Stronie Slaskie (Seitenberg) wieder aufzunehmen. Informationen des Polnischen Fremdenverkehrsamts finden Sie unter http://www.polen.travel.de.

Von: RR