Modellbahntechnik RSS-Feed

Abonnieren Sie jetzt unseren RSS-Feed und verpassen Sie keine Nachricht mehr!

 

Anleitung für den Internet Explorer 7

Anleitung für Firefox 2.0

Nachrichten Archiv:

Samstag 29. November 2008
Modellbahnwelt Oberhausen (MWO) feiert Baujubiläum

Am 3. Dezember jährt sich der Baubeginn der Modellbahnwelt Oberhausen, ein Grund zum Feiern für Mitarbeiter, Besucher und Freunde der Modellbahnwelt - ein paar Tage später kommt außerdem der Nikolaus am 6. Dezember

Bald gibt es wieder etwas zu feiern bei der Modellbahnwelt Oberhausen (MWO).

Am 3. Dezember 2007 begannen die Arbeiten an der Modellbahnwelt Oberhausen - und nun ein Jahr später, am 3. Dezember 2008 ab 17 Uhr wird das gute Gelingen dieser in Rekordzeit erstellten Modellbahnanlage gefeiert.

Wer sich für die Modellbahnwelt Oberhausen interessiert und es irgendwie einrichten kann, sollte dabei sein, denn es werden viele Bilder aus der ersten Bauphase zu sehen sein.

Dazu wird es sicher auch einige Erklärungen und interessante Informationen aus erster Hand geben, für die sich der Besuch lohnt.

Hungern und dursten muss auch kein Besucher, denn es gibt Würstchen vom Holzkohlengrill und Getränke.

Grillen gehörte auch während der Bauzeit einfach dazu, wie ein eindrucksvolles neues Video "Die Modellbahnwelt zieht um" auf der MWO-Seite zeigt:

http://www.modellbahnwelt-oberhausen.de/index.php?id=6

Wer Kinder hat, sollte auch diesen Termin im "Modellbahn-Kalender" eintragen:

Am 6. Dezember schaut der Nikolaus bei der Modellbahnwelt Oberhausen herein, denn er möchte sich die die schöne Anlage auch gerne einmal anschauen, und um 14 Uhr und 16 Uhr auch die anwesenden Kinder mit kleinen Geschenken und seiner Anwesenheit glücklich machen.

Wichtig: Melden Sie sich vorher bei der Modellbahnwelt an, damit der Nikolaus sich auf die zu erwartende Anzahl Kinder einstellen kann.

Von: MAB