Modellbahntechnik RSS-Feed

Abonnieren Sie jetzt unseren RSS-Feed und verpassen Sie keine Nachricht mehr!

 

Anleitung für den Internet Explorer 7

Anleitung für Firefox 2.0

Nachrichten Archiv:

Sonntag 17. Oktober 2010
Jubiläum: Paderborner Eisenbahnfreunde zeigen digital gesteuerte Sennebahn und Altenbekener Viadukt

Nach 3-jähriger Pause gibt es wieder eine Ausstellung der Paderborner Eisenbahnfreunde

Zum 15-jährigen Jubiläum des überregional bekannten Modellbahn-Clubs der "Paderborner Eisenbahnfreunde" wird die digital gesteuerte Sennebahn in voller Ausbaustufe präsentiert. Besonders hervorzuheben: Dabei ist das Altenbekener Viadukt in voller Pracht zu sehen.

Während der Ausstellung soll zudem wieder an verschiedenen Modulen und Dioramen gearbeitet werden. Die Besucher haben so die Möglichkeit, einfach nur zuzusehen oder direkt Fragen zu stellen. Also "Learning by Doing" at it's best.

Die kleine Gahler-und-Ringstmeier-Schauanlage wird ebenfalls zu sehen sein. Hier kann man mal sehen, wie viel Betrieb auf einer kleinen Anlage sogar ohne digitale Fahrzeuge möglich ist.

W. Zylka zeigt seinen Kirmesmodellbau. Es wird hier auch einige neue Modelle zu sehen geben und einige bekannte Dinge wurden neu gestaltet.

Der Modellbauclub Bad Driburg zeigt seine LKWs und Bagger. Es gibt also mächtig viel Bewegung auf der Modell-Baustelle.

Auch die „Digital-Bahner“ kommen nicht zur kurz: Es wird gezeigt, wie man seine Modellbahnsteuerung am Computer in ein paar Minuten selbst programmieren kann.

Und wer ganz entspannt zum Zug kommen möchte: Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt!

 

Das Wichtigste zum Schluss: Der Eintritt ist wie immer FREI!

 

  • Freitag  12.11.2010 15 - 18 Uhr
  • Samstag 13.11.2010 11 - 18 Uhr
  • Sonntag  14.11.2010  11 - 18 Uhr     

 

Die Veranstaltung ist im Eggemuseum Altenbeken gegenüber der Dampflok ganz leicht zu finden.Die Anfahrbeschreibungen und weitere Infos finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

 

Von: Pressemeldung Paderborner Eisenbahnfreunde