Modellbahntechnik RSS-Feed

Abonnieren Sie jetzt unseren RSS-Feed und verpassen Sie keine Nachricht mehr!

 

Anleitung für den Internet Explorer 7

Anleitung für Firefox 2.0

Nachrichten Archiv:

Montag 10. November 2008
Erotischer Modelleisenbahn-Kalender - Verführung oder Stein des Anstosses für Modellbahner

Erotische Kalender sind längst nicht mehr nur etwas für Autofans, auch für uns Modellbahn-Freunde gibt es jetzt einen erotischen Modelleisenbahnkalender 2009 - und mit etwas Glück können Sie den sogar gewinnen.

Das Titelbild des erotischen Modellbahnkalenders mit einem besonderen Tunnel ;-)

Die "Landschaft" schläft, während die kleine Lokomotive vorbeifährt

Was wäre eine echte Modellbahnanlage ohne Hügel, die hier besonders schön zur Geltung kommen

Die "Landschaft" ziert hier neben der Modellbahn auch ein aufwändiges Tattoo

Modellbahner sind langweilig, spießig und haben keinen Sex? Längst nicht mehr: Mit Lila Eule und Sexy Scenes ist die Erotik seit 2000 auch auf der Modellbahnanlage angekommen.

Doch was dem Modellbahn-Liebhaber bisher fehlte war ein Pendant zum Pirelli-Kalender, dem laut Wikipedia begehrteste Kalender der Welt. Dort werden Top-Models wie Heidi Klum, Cindy Crawford, Adriana Lima, Alessandro Ambrosio oder Naomi Campbell gegenüber den tollen Autos schon fast zur Requisite.

Und so sollte es auch bei einem erotischen Modellbahn-Kalender sein: Schöne ästhetische Bilder von faszinierenden Lokomotiven und Zügen, edlen Sammlerstücken, die man gerne auch in der eigenen Vitrine hätte - und das ganze eingebettet in die hügelige Landschaft eines schönen Fotomodels.

Das genau bietet der neue erotische Modelleisenbahnkalender 2009, geschmackvoll arrangiert und fotografiert, so dass sich Liebhaber von Modellbahnen und schönen Frauenfotografien über diesen Kalender als Geschenk sicher freuen werden. 

Die im künstlerischen Akt fotografierten Bodyscapes bieten eine neue ganz weibliche Seite für Modelleisenbahnfans. Teilweise seltene Modellbahn-Sammlerstücke präsentieren sich elegant auf oder vor den wunderschönen Bodyscapes.

Der Kalender zeigt auf den 14 Kalenderblättern im Format DIN A3 quer Modellbahnen der Spur HO und Spur Z und kann unter www.der-beste-kalender.de bestellt werden.

Der Fotograf hat uns einige Exemplare für unser Weihnachts-Gewinnspiel zur Verfügung gestellt, so dass Sie den erotischen Modelleisenbahn-Kalender gewinnen können.

Dazu melden Sie sich am besten gleich mit voller Adresse bei unserem Newsletter an, damit der Kalender im Gewinnfall pünktlich zum 1. Januar 2009 bei Ihnen eintrifft:

http://www.modellbahntechnik-aktuell.de/newsletter/

Die folgenden Bilder geben Ihnen ein Eindruck von der hohen Qualität der künstlerisch-wertvollen Arbeit und den schönen Dampflok-Modellen und Modellbahnen, die im erotischen Modelleisenbahn-Kalender gezeigt werden. 

Von: MAB