Modellbahntechnik RSS-Feed

Abonnieren Sie jetzt unseren RSS-Feed und verpassen Sie keine Nachricht mehr!

 

Anleitung für den Internet Explorer 7

Anleitung für Firefox 2.0

Nachrichten Archiv:

Mittwoch 08. November 2017
Delphi macht das Miniatur-Wunderland mobil

Für den stabilen Betrieb des Miniatur Wunderland Hamburg ist die richtige Software die entscheidende Plattform. Seit 15 Jahren wird dort Embarcadero Delphi eingesetzt, von dem für Interessenten auch eine kostenlose Starter-Edition angeboten wird.

Programmierung von Steuerelementen mit Delphi

Programmierung von Steuerelementen mit Delphi

Die Zeiten als Modellbahnen manuell über einen Fahrtregler gesteuert und die Weichen über ein zentrales Steuerpult gestellt wurden, sind schon lange vorbei. Das wäre auch heute gar nicht mehr möglich bei der weltweit größten Modellbahn, welche ihr zu Hause in Hamburg hat. Das Miniatur Wunderland lockt jährlich 1,3 Millionen Besucher aus allen Teilen der Welt in seine Ausstellungsböden und begeistert nicht nur Modellbahnfans.

Auf 6.800 qm Ausstellungsfläche ist in rund 760.000 Arbeitsstunden eine einzigartige Miniaturwelt entstanden. Sie besticht neben ausgefeilter Technik vor allem durch ihren Detailreichtum. Über Software werden unzählige Züge, mehr als 385.000 Lichter, eine unüberschaubare Zahl von Weichen und andere Zubehörartikel gesteuert. Innerhalb des Wunderlandes gibt es eine breitgefächerte Software-Landschaft, welche seit Beginn mit Delphi entwickelt wird und mittlerweile knapp eine dreiviertel Million Zeilen Quellcode umfasst. Integraler Bestandteil der Architektur ist die präzise Zusammenarbeit der verschiedenen Software-Projekte.

Für ein solch großes Projekt und bei einer fortlaufenden Weiterentwicklung ist Kontinuität eines der wichtigsten Faktoren. Dazu sagt Daniel Wolf, Softwareentwickler beim Wunderland: „Wir benötigen bei unserer Software eine hohe Zuverlässigkeit für den Betrieb des Wunderlandes – bei Delphi erfahren wir diese seit über 15 Jahren.” Dieser Aussage ist fast nichts mehr hinzuzufügen! Neue Versionen von Delphi erweitern zwar stets das Feature-Set, aber die Konvertierung von bereits geschrieben Programmen und Modulen gelingt meist ohne größere Probleme. Übrigens: Die bekannte Software „Railware“ zur digitalen Zugsteuerung, welche die Züge durch das Wunderland leitet, ist ebenfalls in Delphi geschrieben.

Möchten Sie auch von den Möglichkeiten einer effizienten und einer kontinuierlichen Softwareentwicklung für Ihr Business profitieren, dann sollten Sie Embarcadero Delphi kennenlernen. Embarcadero Delphi ist nicht nur für klassische Windows Anwendungen geeignet, sondern auch Apps für mobile Geräte können damit gebaut werden. Ideal zum Lernen und Testen ist die dauerhaft kostenfreie Starter-Edition, die an diesem Direktlink bei embarcadero.com angeboten wird.

 

Miniatur Wunderland aktuelles Programm bei amazon

 

 

Von: Pressemeldung Embarcadero Technologies