Modellbahntechnik RSS-Feed

Abonnieren Sie jetzt unseren RSS-Feed und verpassen Sie keine Nachricht mehr!

 

Anleitung für den Internet Explorer 7

Anleitung für Firefox 2.0

Nachrichten Archiv:

Montag 04. August 2008
55. Morop-Kongress in Antwerpen (Belgien)

FEBELRAIL lädt zum 55. MOROP Kongress 2008 in Antwerpen (Belgien) ein.

Vom 30. August bis 5. September 2008 findet in Antwerpen der 55. MOROP Kongress statt. MOROP ist der Verband der Modelleisenbahn- und Eisenbahnfreunde Europas. Die Anmeldung wurde kürzlich verlängert, eventuell sind noch Plätze frei. Eine Broschüre im Word-Format informiert Sie über den Tagungsort, Hotel, Kosten und bietet viele interessante Informationen zu den Eisenbahnen und Eisenbahnstrecken in bzw. nach Antwerpen.

Neben den für Eisenbahnfreunden interessanten Höhepunkten, wie der umgebaute Hauptbahnhof, sind auch zahlreiche kulturelle Möglichkeiten gegeben. Antwerpen hat neben Museen und Kirchen reichlich historische Gebäude zu bieten.

Zu den offiziellen Tagungen des Vorstandes und der Technischen Kommission wird allen Teilnehmern ein umfangreiches touristisches Programm geboten. Dabei stehen natürlich die Eisenbahnen des Gastlandes im Mittelpunkt. Aber auch Kultur und Geschichte kommen dabei nicht zu kurz:

  • Am 2. 9. geht es über Thuin nach Chaleroi zum Besuch einer Kohlengrube.
  • Am 3. 9. geht es nach Maldegern.
  • Am 4. 9. ist eine Fahrt in die Ardennen zur Bocqtalbahn angesetzt. Dabei wurde auch eine Fahrt mit der P8, Nr. 64 169, vorgesehen.
  • Im Programm stehen auch die Besuche mehrerer Modellbahnvereine.

So konzentriert lassen sich belgische Eisenbahnen sonst kaum kennen lernen.

Der nächste MOROP Kongress ist geplant für 2010 in Stralsund an der Ostsee, wie die SMV (Sächsische Modellbahnvereinigung e.V.) auf ihrer Webseite informiert.

Von: MAB