Freitag 04. April 2008
Delta System

Modellbahn-Lexikon: Das Delta-System ist das Einsteiger-Digitalsystem von Märklin

Das Delta System ist ein einfaches Modellbahn-Digitalsystem von Märklin, das auf dem Motorola-Protokoll basiert. Ziel dieses System ist es, einen einfachen Einstieg und eine besonders einfache Bedienung eines Modellbahn-Digitalsystems zu erreichen. Daher unterstützt Delta lediglich diese vier festen Digital-Adressen, denen Symbole zugewiesen sind:
24 E-Lok
60 Schienenbus
72 Diesellok
78 Dampflok

Maximal können Sie mit dieser Modellbahnsteuerung 5 Fahrzeugmodelle unabhängig voneinander steuern, Magnetartikel lassen sich nicht schalten. Das System ist grundlegend kompatibel zum "Märklin Digital" und "Märklin Systems".

Ein Manko beim alleinigen Delta-Betrieb ist, dass Lokomotiven, die mit anderen Digitaladressen geliefert werden, mit den Delta-Digitalzentralen nicht umprogrammiert werden können.

Trotzdem sind die beiden Delta-Zentralen Delta Control (Art.-Nr. 6604) und Delta Control 4f (Art.-Nr. 66045) weit verbreitet, denn sie sind in vielen Anfangspackungen zu finden und lassen sich auch auf größeren Anlagen als besonders preiswerte Booster einsetzen.

Von: RR
 
Zum Newsletter anmelden Nein danke.