Mittwoch 23. Dezember 2015
Weihnachtsgrüße 2015 und die Auflösung des Gewinnspiels

Am Gewinnspiel in der letzten Ausgabe des Newsletters haben viele Leser teilgenommen - hier sind die Auflösung und die Gewinner!

lgb christmas xmas train starter set 72304

Die Lösung zur Frage: "Welcher Tag wurde zum 'Internationalen Tag der Modelleisenbahn' erhoben." fiel engagierten Modellbahnern nicht schwer, und so gingen (fast) alle Zusendung mit der richtigen Lösung ein: Der 2. Dezember war die richtige Antwort.

Wir waren von der riesigen Resonanz überwältigt, und haben anstatt der zwei Bücher den Gewinn auf drei Exemplare Erste Hilfe  Modellbahn Digital (2. Auflage) aufgestockt. Unsere Redaktions-Glücksfee hatte entsprechend mehr zu tun und hat diese drei Gewinner gezogen (verkürzte Adressangabe aus Datenschutzgründen):

  • Jean-Joël Blanc aus F-38000 Grenoble
  • Klaus-Dieter Fuchs aus 63505 Langenselbold
  • Hans-Peter Herter aus 66292 Riegelsberg

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern, die Bücher sind bereits versendet worden.

Sie haben mitgemacht und dieses Mal nichts gewonnen? Vielleicht klappt es ja bei dem Gewinnspiel im nächsten Newsletter. Oder Sie sind noch nicht für den Newsletter und den Zugang ins Archiv registriert? Dann registrieren Sie sich doch an diesem Link auch einfach und nehmen am nächsten Gewinnspiel teil!

Weihnachten ist für Modellbahner klassischerweise eine ganz besondere Zeit. Es findet sich Zeit, jenseits der Alltagshektik nach langer Zeit endlich wieder einmal Modellbahnschätze aus dem Schrank oder den Vitrinen zu holen. Vielleicht fährt auch eine Modellbahn durch das Wohnzimmer, an der Großväter, Väter, Kinder und Enkel seltene Momente des gemeinsamen Erlebens teilen können und gleichzeitig neues Modellbahn-Material ausprobieren, das vielleicht der Weihnachtsmann gerade erst gebracht hat.

Fährt bei Ihnen eine Modelleisenbahn um den Weihnachtsbaum? Vielleicht sogar ein "Weihnachtszug" mit dem Weihnachtsmann als Lokomotivführer und Heizer in einer Person? Oder setzen Sie ein Weihnachts-Diorama ein? Wir freuen uns sehr, wenn Sie vielleicht ein Bild auf Facebook oder Twitter mit uns teilen:

Nun bleibt mir nur noch, Ihnen im Namen aller Mitarbeiter von Verlag und Redaktion Modellbahntechnik aktuell ein tolles Weihnachtsfest ganz nach Ihren Vorlieben und einen "guten Rutsch" in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2016 zu wünschen.

Mit besten Modellbahner-Grüßen

Rudolf Ring (Chefred.)