Mittwoch 15. Februar 2017
100% Modelleisenbahn auf der FASZINATION MODELLBAHN Sinsheim 2017

Vom 10. bis 12. März 2017 lockt das schönste Hobby der Welt Modellbahn-Fans und Familien auf die FASZINATION MODELLBAHN nach Sinsheim. Die Internationale Messe für Modelleisenbahnen, Specials & Zubehör präsentiert die ganze Welt der Modellbahn mit ihren unendlich vielen Geschichten, Landschaften und aus dem Leben gegriffene Szenen sowie witzige Details auf fantastischen Anlagen.

Eine der gezeigten Privatanlagen auf der Faszination Modellbahn Sinsheim ist 2017 die H0-Anlage "Holz auf der Spur" von Jörg Hammes aus Villingen-Schwenningen

Eine der gezeigten Privatanlagen auf der Faszination Modellbahn Sinsheim ist 2017 die H0-Anlage "Holz auf der Spur" von Jörg Hammes aus Villingen-Schwenningen

Vom Kult-Gast zum Kult-Aussteller: Hagen von Ortloff feiert auf der FASZINATION MODELLBAHN 2017 als Aussteller Premiere. Neben diesem außergewöhnlichen Highlight darf sich der passionierte Modellbahn-Fan wie immer ganz besonders auf die spezialisierten Kleinserien-Hersteller und namhaften Aussteller mit ihren brandneuen Produkten und top-aktuellen Branchen-Neuheiten freuen. Die FASZINATION MODELLBAHN in Sinsheim ist Brennpunkt hoch konzentrierter Modellbahn-Technik und bietet dem breiten Publikum alles unter einem Dach: alle Spurweiten, Antriebstechnik, Gleise, Modellbahn-Software, Signale, Baum- und Buschminiaturen, Landschaftsmodelle, Figuren, Beleuchtungstechnik und vieles mehr.

Wie das rollende Material und das vielfältige Gestaltungszubehör in Action aussehen, zeigen die zahlreichen kreativen und bis ins kleinste Detail gestalteten Modellanlagen der Clubs und Vereine. Inspiration pur für das Modellbahnerherz, die bei den vielen Mitmach- und Bastelaktionen gleich wieder umgesetzt werden kann! Einen ersten Überblick über das Messe-Programm gibt es hier: 

100% Kult: Eisenbahnromantiker Hagen von Ortloff im „Unruhestand“ 

Ein Vierteljahrhundert lang hat Hagen von Ortloff das SWR-Kultformat „Eisenbahnromantik“ geprägt und seinen Fans viele romantische und abenteuerliche Zugfahrten geschenkt. 2016 feierte die Sendung großes Jubiläum, danach verabschiedete sich Hagen von Ortloff in den Ruhestand. Als „Unruheständler“ bleibt er dennoch in der Spur und widmet sich weiterhin seiner Leidenschaft, den Eisenbahnen und Modelleisenbahnen. Erstmals auf der FASZINATION MODELLBAHN 2017 präsentieren er und sein Co-Lokführer Lutz Mäder auf ihrer Anlage kleine Modellbahn-Juwelen aus den späten 1940er und frühen 1950er Jahren. Die schnuckeligen Kleineisenbahnen aus dem Hause Löhmann und Staiger zählen zu den Raritäten der Modellbahnhistorie und sind selbst für Experten eine Besonderheit, da sie nur wenige Jahre produziert wurden.

Nach dem Zweiten Weltkrieg liefen die Fertigung und die Auslieferung von Modellbahnen an die privaten Verkäufer durch die bekannten Firmen nur langsam wieder an. In dieser Zeit entwickelten einige kleine Firmen neuartige sehr kleine Bahnen. Bereits 1947 wurde im badischen St. Georgen eine Modelleisenbahn vorgestellt, deren aus dem Französischen stammender Name Programm war: Die zierliche, niedliche elektrische Eisenbahn „Mignon“ der Firma Gebrüder Staiger fuhr auf nur 10 mm breiten Gleisen. Die Stuttgarter Firma Löhmann brachte 1948 die elektrische Kleineisenbahn „Präzix“ in der Spur TT (12 mm) auf den Markt. Das Besondere an der Löhmann'schen Kleinbahn war die Tatsache, dass es sich um ein Dreileiter Wechselstromsystem handelt. Hagen von Ortloff und Lutz Mäder lassen diese kultigen Kleineisenbahnen auf ihrer Anlage wieder lebendig werden und bieten damit einen spannenden Einblick in die Geschichte der Modelleisenbahn. Ein außergewöhnliches Highlight nicht nur für Eisenbahnromantiker. 

100% Modellbahn-Action und Profi-Knowhow 

Im Mittelpunkt des Messeangebotes stehen neben den tollen Shopping-Angeboten ganz klar das Mitmachen und live Erleben der Miniaturwelten. Zahlreiche Bastelstationen an den Ständen der Aussteller, wie z.B. bei märklin, laden alle Eisenbahner-Generationen zum ultimativen Modellbahn-Erlebnis ein. Die Besucher können Gebäude und Landschaften erschaffen, beim Junior-College Europa vom BDEF Dioramen entwerfen oder an den Aktionspunkten durch freies Bauen, Ausprobieren und Spielen das pure Modellbahn-Feeling erfahren.

Praktische Profi-Tipps, Wissenswertes rund um die neuesten digitalen Features und aktuelle Modelle erhält die Modellbahn-Community direkt beim Spielen auf den vor Ort aufgestellten Anlagen oder im populären Modellbahn-Forum. Während der gesamten Messedauer finden hier Workshops zu aktuellen Themen statt, es werden praxisnahe Vorträge u.a. über Lichtelektronik, Sound und Digitalsysteme gehalten und die Neuheiten der Hersteller präsentiert. Filme über und mit internationalen Stars der Schiene runden das Programm ab.

100% Vorfreude sichern

Wer noch ein Präsent für seine Modellbahn begeisterten Liebsten benötigt oder sich selber ein Geschenk machen möchte, kann sich über den Online-Ticket-Vorverkauf bereits jetzt Vorfreude sichern! Und am Tag des Messebesuchs direkt über die Eingangskontrolle die FASZINATION MODELLBAHN betreten - ohne langes Schlange stehen. Die Ticketverlosung ist auch schon live! Es können wieder 20x 2 Tickets gewonnen werden. Die Gewinner erhalten Direktlinks, mit denen Sie sich die kostenlosen Tickets nach kurzer Registrierung selbst ausdrucken können.

Auf die Frage im letzten Jahr „Welche drei Wünsche hätten Sie an eine Modellbahn-Fee?“ antwortete Reiner B. aus Neunkirchen: „Wunsch 1: schöne Züge. Wunsch 2: tolle Landschaft mit Tunneln und Brücken. Wunsch 3: Super Technik um alles zu steuern und zu schalten.“ Dann scheint diese Fee ihren Zauberstab über die FASZINATION MODELLBAHN SINSHEIM geschwungen zu haben, denn genau das wird dort vom 10. bis 12. März 2017 präsentiert.

 

Veranstaltungsort

Messe Sinsheim/HALLE.6

Neulandstraße 27

74889 Sinsheim

Öffnungszeiten

Freitag – Sonntag

jeweils von 09:00 - 17:00 Uhr

Eintrittspreise

An der Tageskasse

Tageskarte Erwachsene: 10,00 €

Tageskarte Ermäßigte: 8,00 €

(Jugendliche zw. 9 und 17 Jahren, Schüler, Studenten, Rentner und sonstige Berechtigte mit Ausweis)

Familienkarte: 25,00 €

(2 Erwachsene + 2 eigene Kinder von 9 bis 17 Jahren)

Happy-Hour-Karte: 5,00 € (ab 15 Uhr)

Kinder bis 8 Jahren haben freien Eintritt

Von: Pressemeldung Messe Sinsheim