Eisenbahn-Witze -2-

Die Frau des Lokführers

Die Frau eines Lokführers und die Frau eines Zugführers streiten sich drüber,
welcher von beiden Männern am Zug wohl der wichtigere ist.
Die Frau des Lokführers schimpft: "Ihr Mann und wichtig? Von wegen, der sitzt doch
bloß immer hinten im Zug und lässt sich durch die Gegend fahren.
"
Darauf die Frau des Zugführers: "So? Meinen sie! Wenn mein Mann pfeift, dann muss ihr Mann fahren!"
Da kommt die Frau eines Fahrdienstleiters dazu:
"Und wenn mein Mann das Signal nicht stellt, dann kann ihrer pfeifen, bis er schwarz wird!"

Deutsche Bahn klagt

Die DB haben den Zirkus Barnum & Baily verklagt: Der hatte behauptet, dass er der größte Zirkus der Welt sei.

Die 7 Feinde der Bahn

Wer sind die sieben Feinde der Bahn?

1. Frühling (zu kalt)

2. Sommer (zu heiß)

3. Herbst (zu rutschig)

4. Winter (zu glatt, Schnee & Eis)

5. Das Bedienpersonal (wird nicht gut genug geschult)

6. Die Fahrgäste (wollen befördert werden)

7. Die Herstellerfirmen (sparen an falscher Stelle)

Klassenfahrt

Während der Klassenfahrt muss Peter auf die Toilette. Als er fertig ist, findet er sein Zugabteil nicht mehr.
Er fragt den Schaffner, was er tun soll. "Kannst du dich denn nicht noch an eine Einzelheit erinnern?"
"Doch, einmal haben Kühe vor dem Fenster geweidet."

Frage an die Auskunft

Die Bahn leidet wieder einmal unter massiven Verspätungen, der Auskunftsbeamte ist am Ende seiner Nerven. Schnippische Frage einer aufgedonnerten Dame: „Sie! Wann fährt denn der Zug nun endlich?“ Antwort: „Kann nicht mehr lange dauern. Die Gleise liegen ja schon.“

Der edle Tropfen

Aus dem Gepäcknetz im Zugabteil tropft es. Ein Mann streckt die Zunge raus und erwischt einen Tropfen.
Fragt er die Dame neben sich: "Scotch?" "Nein, Scotch-Terrier."

Die Klimanlage der Bahn

Im Zug: "Machen Sie mal das Fenster zu, es ist so kalt draußen."
"Ja glauben Sie denn, dadurch wird es draußen wärmer?"

Der kluge Hund

Im Eisenbahn-Abteil pokert zum Zeitvertreib ein Mann mit seinem Hund.
Sagt ein anderer Mann: "Das ist aber ein kluges Kerlchen!"
"Na ja, sooo klug ist er nun auch wieder nicht; immer wenn er ein gutes Blatt hat, wedelt er mit dem Schwanz."

Alles Ansichtssache - aber nicht auf den Gleisen

Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.

Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels.

Der Realist sieht im Tunnel einen Zug kommen.

Und der Zugführer sieht die drei Idioten auf den Gleisen sitzen.

Bundesbahn-Error

Routinierte PC-Anwender kennen den „Bundesbahn-Error“: Anwendung hat leider einige Minuten Verspätung.

Empfehlungen zum Thema Eisenbahn und Humor

"Senk ju vor träwelling": Wie Sie mit der Bahn fahren und trotzdem ankommen

"Senk ju vor träwelling": 2. Folge - Neue Tipps zum Überleben in der Bahn

»Sorry, wir haben uns verfahren«: Kurioses aus der Bahn

In der Eisenbahn erzählt. Die Witze mit angehört und notiert von Eric Robert.

Bahn frei für den Superspass!: Witze, Scherzfragen und viel mehr

Der ganz normale Bahnsinn